Aktuelles und Termine

Der Freckenhorster Kreis

  • Reformgruppe im Bistum Münster und darüber hinaus
  • gegründet 1969 in Freckenhorst
  • beteiligt an der Umsetzung der befreienden Impulse des 2. Vatikanischen Konzils.
  • Papst Franziskus hat in der katholischen Kirche ein wenig durchgelüftet, doch es fehlt an Konsequenzen.
  • Kirche vor Ort, nahe bei den Menschen – es gibt noch viel zu tun

Wir bewegen

  • Wir sind etwa 420 Frauen und Männer
  • Wir sind in Gemeinden, Gruppen und kirchlichen Netzwerken aktiv.
  • Wir bilden uns durch Vorträge, Tagungen und Einkehrtage weiter, um die Kirche zu bewegen.
  • Machen Sie im Freckenhorster Kreis mit!
Offene Impulsveranstaltung: Arme in unserer Mitte

Offene Impulsveranstaltung: Arme in unserer Mitte

Mittwoch, 19.10.2022, 16:00 bis 19:00 Uhr Ort: Gastkirche, Heilige – Geist – Str. 7, 456567 Recklinghausen Kooperation von Freckenhorster Kreis mit Gastkirche und Stadtdekanat Recklinghausen Verarmung und Armut sind Teil unserer gesellschaftlichen Wirklichkeit – und...

Stellungnahme des FK zum Synodalen Weg

Stellungnahme des FK zum Synodalen Weg

Wir begrüßen sehr das Votum vieler Synodaler zur Grundlagenbeschlussvorlage „Leben in gelingenden Beziehungen – Grundlinien einer erneuerten Sexualethik“. Leider ist das Grundlagenpapier durch das Entscheidungsverhalten von Bischöfen nicht als Beschluss des Synodalen...

Offene Jahrestagung des Freckenhorster Kreises 02. bis 03. Oktober 2022

Offene Jahrestagung des Freckenhorster Kreises 02. bis 03. Oktober 2022

Offene Jahrestagung des Freckenhorster Kreises 02. bis 03. Oktober 2022 » Einladung und Anmeldung Sonntag, 02.10.2022 16:30 Uhr: Stehkaffee, Begrüßung, 17:00 Uhr: Vortrag Dr. Julia Knop, Professorin für Dogmatik, Universität Erfurt: „Ämter und Strukturen in der katholischen Kirche“ Die Kirche ist mit ihren Ämtern, Strukturen und mit ihrer Sprache mittelalterlich. Die frühen biblisch belegten Haus- […]

Veruntreutes Erbe | Heft 172 der FK-Informationen erschienen

Veruntreutes Erbe | Heft 172 der FK-Informationen erschienen

Ausgabe: August 2022 Theologisches, informatives und nachdenkliches findet sich im neuen Heft der FK-Informationen, Psalm über die aktuelle Lage der Kirche; Gedanken zur Lukas-Theologie im Zeichen von Krieg und Frieden (Wilhelm Bruners), zu Patriarch Kyrill und Putins...

Heft 171 (April 2022)

Heft 171 (April 2022)

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde des Freckenhorster Kreises, liebe Leserinnen und Leser, in diesem Heft melden sich einzelne Autor*innen und auch Gruppen nicht nur mit kritischen Beiträgen über Missstände in der Katholischen Kirche, sondern zugleich auch...

Stellungnahme zur Studie sexuellen Missbrauchs im Bistum Münster

Stellungnahme zur Studie sexuellen Missbrauchs im Bistum Münster

Akzentuierte Anmerkungen – Notwendige Veränderungen 1. Wir drücken allen Betroffenen sexuellen Missbrauchs in kirchlichen Zusammenhängen unser Mitgefühl aus: Was ihnen angetan wurde „schreit zum Himmel“, weil ihre menschliche Würde zutiefst verletzt wurde. 2. Wir...

„Vertuschung beginnt nicht erst im Generalvikariat“

„Vertuschung beginnt nicht erst im Generalvikariat“

Prof. Dr. Klaus Große Kracht stellte am 23.06.2022 auf Einladung des Freckenhorster Kreises die Studie „Macht und Missbrauch – Betroffene, Beschuldigte und Vertuscher im Bistum Münster seit 1945“ vor. Astrid Brückner, Sprecherin des Kreises, begrüßte rund 60 Gäste mit...